STARTSEITE  l  BÜCHER  l  KURZGESCHICHTEN  l  DER AUTOR  l  LINKS

 

TOKOJUN ist eine Endzeitgeschichte. Es ist Sommer 2355. Fast die komplette Menschheit wurde durch eine Pandemie ausgelöscht. Die wenigen, die überlebt haben, leben in einfachen Verhältnissen und ihre tägliche Arbeit besteht aus der Beschaffung von Nahrung. Aus den Anfangs kleinen Kolonien haben sich vier autonome Distrikte entwickelt, die untereinander kaum Kontakt haben. Beste Voraussetzungen für das unbekannte Böse, einen teuflischen Plan in die Tat umzusetzen.

In TOKOJUN ist der Fantasy-Aspekt diesmal wesentlich spärker vertreten, als in meinen bisherigen Büchern und ich habe mir auch, entgegen meinen sonstigen Gewohnheiten,  erst gar nicht die Mühe gemacht, logische Begründungen zu finden, denn manchmal gibt es eben auch Dinge, die wir uns nicht erklären können.                  

TOKOJUN ist überall erhältlich wo es Bücher gibt und natürlich bei mir.
ISBN: 9783738654882
500 Seiten, €15,95
Auch als E-Book verfügbar.

Passend zum Buch gibt es natürlich auch wieder ein Wallpaper für den PC.

 

 

 

 


Größe 1920x1080